Navigation:
am 18. April

Frauencafé

Christina Neumann - Was war los am 6.April im Schaflerhofstüberl? Lesen Sie mehr...

Beim Frauencafé am 6. April 2017 im Schaflerhofstüberl hat Doris Kampas (bio-garten.at) Tipps und Tricks für die Planung und Umsetzung von Bio-Nutzgärten und die optimale Gestaltung von Hochbeeten gegeben. Weiters darüber, wie mittels einer Erdäpfelpyramide auf einer kleinen Fläche von 1m² 15 Kilogramm geerntet werden können und wie mit einer Wurmkiste auf natürlichste Weise der Gartenboden bereichert wird.

Fünfzehn Frauen sind zusammen gekommen, um darüber und darüber hinaus miteinander zu reden. Die Idee, zusammen einen (in Leobendorf noch zu gründenden) Gemeinschaftsgarten zu bewirtschaften, stieß auf fruchtbaren Boden.
Bitte kommt auch zu:
!Termin:GEMEINSCHAFTSGARTLN - BEEREN PFLANZEN
Flüchtlingsunterkunft Containerdorf Korneuburg, Liese Prokop – Straße (neben AHS)
29.4.2017 – 13 Uhr
https://leobendorf.gruene.at/themen/migration-und-integration/einladung-zum-beerenpflanzen​

Etliche andere Themen wurden auch besprochen.
Daran wollen wir gemeinsam weiter tun!
Eine sehr interessante Frage ist auch, wie wir unmittelbar in unserer Umgebung bioregional einkaufen können. Seit kurzer Zeit gibt es in Harmannsdorf/Rückersdorf auch eine „LANDSPEIS“. Liebe Frauen, habt ihr da schon Erfahrungen damit gemacht?

http://www.landspeis.com/standorte/
Das nächste FRAUENCAFÉ findet am 1. Juni 2017 um 18:30 wieder im Schaflerhofstüberl statt.
Themenschwerpunkte: Bioregional einkaufen & weiter Gemeinschaftsgarten &&&…!

@ Bioregional einkaufen: bitte bringt eure Ideen, Kontakte dazu mit!


Darauf freuen wir uns jetzt schon!
Christina & Alexandra & Christine & Melitta

i.V. FRAUENCAFÉ